Tisch für die Kappsäge 4

Was lange währt, wird endlich gut. Gestern Abend habe ich den Kappsägentisch fertiggestellt, was nur möglich war, weil mein Baumarkt aufgrund der derzeitigen Quarantäne jetzt liefert. Da habe ich gleich ein bisschen zugeschlagen und mir eine ordentliche Portion OSB-Platten, Schrauben und so weiter bestellt.

IMG 20200327 215359

Was noch fehlte, war eine Klappe für das linke untere Fach. Diese habe ich gestern zugeschnitten, einen Griff montiert (ich hatte in weiser Voraussicht gleich einen mehr gebaut) und am Tisch befestigt.

IMG 20200327 215412

Gehalten wird die Klappe von zwei Scharnieren, die ich mit dem Trennschleifer gekürzt habe, damit sie nicht unten rausschauen. Weiterhin habe ich 3 Gummipuffer unten angebracht, damit die Klappe nicht so hart anschlägt, sollte sie mal auskommen. Links und rechts habe ich zwei Ketten angeschraubt, die dafür sorgen, dass man auch einen Sortimentskoffer auf der Klappe abstellen kann.

Beim Schließsystem habe ich erst mit kleinen Neodymmagneten experimentiert. Das hält zwar, ist mir aber zu locker. Daher habe ich oben einen kleinen Schließhaken angebracht, mit dem man das Fach verschließen kann.

IMG 20200327 215438

Damit ist der Tisch jetzt fertig, ist auch schon fertig befüllt und wird auch bereits benutzt.

IMG 20200327 215503

3 Kommentare

  1. Tox

    Starkes Teil

  2. Ollie1970

    Sieht cool aus – jedoch warum haben die Baumärkte zu? Hier in Hamburg ist Alles wie immer – in Niedersachsen wird nur an Gewerbetreibende mit Ausweis verkauft….weiß ja nicht wo Du wohnst. Aber Du hast Dein Projekt wenigstens fertigstellen können 👍

    • Kraftymats

      Danke fürs Kompliment. Ich wohne in Reutte in Tirol – Hier ist alles zu, was nicht lebenswichtig ist. Man kann im Baumarkt zwar bestellen, aber ich muss immer ein bisschen sammeln. Sonst kommen die mit dem 40-Tonner und bringen mir eine Packung Spax:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 Kraftymats

Theme von Anders NorénHoch ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen